Dresden Pieschen Bruecke

Willkommen im Stadtbezirk Pieschen

Herzlich willkommen!

Dr Benjamin Kemper

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

als Ortsverband betreuen wir die politische Arbeit der CDU auf kleinster Ebene direkt im Stadtbezirk Pieschen. Damit setzen wir uns für die Stadtteile Kaditz, Mickten, Pieschen, Übigau, Trachau und Trachenberge ein und gestalten die Politik der Dresdner Union mit.

Dazu arbeiten wir aus einer Hand mit unseren Vertretern im Stadtbezirksbeirat Pieschen, unserem Stadtrat Veit Böhm, unserer Landtagsabgeordneten Barbara Klepsch und unserem Bundestagsabgeordneten Lars Rohwer zusammen.

Als Vorstand des Ortsverbandes sind wir Ihre Ansprechpartner für alle politischen Belange und unterstützen Sie gerne bei Ihren Anliegen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Benjamin Kemper
Vorsitzender Ortsverband Pieschen

Kontakt: pieschen@cdu-dresden.de

Ov Pieschen Karte Stadtteile

Stadtteile im Stadtbezirk Pieschen

  • Kaditz
  • Mickten und Übigau
  • Pieschen Süd
  • Pieschen Nord / Trachenberge
  • Trachau

Mitgliederbeauftragte

Petter

Beate Petter

Kontakt:
pieschen.mitglieder@cdu-dresden.de

Aufgaben:

  • Ansprechperson für potentielle Mitgliedschaft
  • Mitglieder-Erstgespräch
  • Empfehlungen an Kreisgeschäftsstelle über die Aufnahme neuer Mitglieder
  • Teilnahme an Neumitgliedertreffen der Kreisgeschäftsstelle
  • Geburtstagswünsche für unsere Mitgliedschaft

Meldungen

23.05.2024
75 Jahre Grundgesetz Lars Rohwer Mdb

75 Jahre Grundgesetz

(LR) Seit dem 23. Mai 1949 ist das Grundgesetz die Grundlage allen staatlichen Handelns, aller individueller Freiheiten, Rechte und Pflichten in der Bundesrepublik Deutschland. Wir dürfen Dankbar sein für die Leistung und Weitsicht unserer Mütter und Väter!

22.05.2024
Galabau Roedertal Gmbh Lars Rohwer Mdb

Ab Juli 2024 Mautpflicht auf Bundesstraßen und Autobahn auf Fahrzeuge ab 3,5t

(LR) Auch kleinere Liefer- und Handwerker-Fahrzeuge ab 3,5t sind ab Juli betroffen. Die Bundesregierung wird die Ausnahmeregelung für Handwerksbetriebe zwar fortführen. Das ist grundsätzlich zu begrüßen. ABER: Wie erklären wir das den Landschafts- und Gartenbauern, die ebenfalls zu ihren Baustellen und zu pflegenden Anlagen fahren; im Gegensatz zu Produktionsgartenbaubetrieben jedoch nicht von der Maut befreit sind?

17.05.2024
169 Wochenrueckblick Rohwer

Vertrauen als Währung - damals wie heute

Was verbindet die Vergangenheit mit der Zukunft und wie groß ist die Bedeutung von Vertrauen in der Politik? Diesen beiden Fragen gehe ich in meinem Wochenrückblick nach, der zum einen von der Aktuellen Stunde über die Bedrohung unserer Demokratie und zum anderen über einen erneuten Antrag zur DDR-Forschung berichtet. Die Erfahrung zeigt, Demokratie will geübt sein! Deshalb freue ich mich, dass ich einen jungen Menschen aus meinem Wahlkreis für das große Jugendplanspiel des Bundestages im Herbst nominieren darf! Mehr dazu im Beitrag.

Termine

29.05.2024, BMW Melkus Dresden, Hamburger Str. 30, Dresden, 01067

LSU Sachsen Talk mit Dr. Christian Flössner von der Saxonia Apotheke